Assen 2004: Projekt Vyrus Italien.

Anläßlich des Ducati Club Race in Assen waren auch 3 Vyrus bzw. Bimota Tesi in der Klasse Sound of Thunder am Start. Zwei waren als Vyrus und eine als Bimota gemeldet. Als Fahrer starteten Serafino Foti, Francesco Fontanot und Doriano Ballarini. Folgende Ergebnisse wurden erzielt: Race 1: Foti Platz 9 und Fontanot Platz 34 Race 2: Foti Platz 11 und Ballarini Platz 27 Leider kam es in beiden Läufen zu je einem Ausfall. Die Gewinner kamen aus dem Ducati 999 Lager. In Anbetracht der 4 Ventil-Übermacht sind die Platzierungen mit dem 1000er 2-Ventil-Dual-Spark Motor wie er in der Multistrada und in den 1000er Monster und Supersport Modellen ist, vielversprechend. Viele Grüße Jürgen aus Minden (Italocarlo)


001.jpg 002.jpg 003.jpg
004.jpg 005.jpg 006.jpg
007.jpg 008.jpg 009.jpg
010.jpg 011.jpg

zurück