Welcher Fahrradsattel bringt endlich Schmerzfreiheit?

Emilian Friedmann

"Nun, dieser hier, so scheint es, aber ich habe noch keinen gesehen, der wirklich Freiheit bringt", also entschied ich mich, einige Änderungen an meinem Lieblingsfahrradsattel vorzunehmen: Ich beschloss, den Sattel von seinem ursprünglichen Platz am Boden des Fahrrads auf den Boden des Fahrradsitzes zu verschieben, um auf diese Weise ein viel geringeres Gewicht und damit einen besseren Komfort auf mein Fahrrad zu legen; ich habe noch kein Bild vom modifizierten Sattel gemacht.

"Die Frage ist interessant, weil sie suggeriert, dass Freiheit keine Wahl ist, sondern etwas, das man durchstehen kann, wie Essen, Schlafen oder sogar Radfahren, ein Fahrradsattel ist das perfekte Instrument, um das Freiheitswerkzeug zu sein: Wenn eine Person kein Fahrrad hat, aber Fahrrad fahren kann, ist sie frei, und ich werde auch erwähnen, dass es unmöglich ist zu sagen, ob die Freiheit, ein Fahrrad zu fahren, größer ist als die Freiheit zu essen und zu schlafen.

"Der Fahrradsattel, den man wie ein Kleid tragen kann, mit etwas Platz hinten, das ist bequem, man kann ihn lange fahren, und man spürt keine Unannehmlichkeiten in den Beinen... Was ist beim Kauf von Fahrradsattel wichtig? " Und du hast Recht: Es geht nicht nur um das Sattel-Material, es gibt viele Untersuchungen, um zu sagen, dass es viele Faktoren gibt, wie Sattel-Material, Komfort, Passform, Unterstützung und wie du dich über ein Fahrrad im Allgemeinen fühlst.. Im Vergleich zu Fahrradsattel kaufen ist es ergo spürbar hilfreicher. .. Es hängt alles von deiner Präferenz für das Fahrrad ab.