Wozu soll das 'Furzloch' im Fahrradsattel gut sein?

Emilian Friedmann

"Der Punkt ist, ich will, dass das ganze Fahrrad gut riecht und schmeckt", als ein Kunde mit der Frage zu mir kam: "Was ist der Sinn des Sitzes im Fahrradsattel?" Ich kannte die Antwort, mit dem Ziel, dass der Fahrer während der Fahrt in einer bequemen Position sitzen kann. Sehen Sie sich ebenso den Urologischer Fahrradsattel Testbericht an. Der Sitz im Fahrradsattel ist das perfekte Beispiel für einen funktionalen Sitz, der für den Komfort gemacht ist und auch, um den Sitz wie einen Sitz aussehen zu lassen.

"Ich habe ein Beispiel für einen Fahrradsattel mit einem Fahrradsattel mit einem Platz für das Furzloch erstellt, der aussieht wie ein halbierter Fahrradsattel, das Ergebnis ist der sogenannte "Furzlochfahrradsattel". Ich werde das Verfahren in einem Blogpost auf dieser Seite ausführlich beschreiben.

"Das Loch bietet dem Fahrer eine bequeme Sitzposition und ein angenehmes Gefühl, man kann das Furzloch sogar bei einigen Fahrradtypen verwenden." Das Loch ist kein herkömmlicher Fahrradsitz (den wir sowieso kennen), sondern das Sattelrohr wird vom Sattelrohr bis zum Boden des Lochs abgeschnitten, so dass sich das Rohr und das Sattelrohr vom Fahrrad lösen und Sie es tragen können. Dies ist eindrücklich, vergleicht man es mit Aufblasbarer Fahrradsattel. ... Aber das ist erst der Anfang... Und das unterscheidet diesen Artikel auffällig von Artikeln wie etwa Fahrradsattel. . Danach gibt es auch ein Loch für ein Pedal, das auf das Pedal gestellt wird.